Nutzungsbedingungen

 

ARTIKEL 1: ZIEL

Die Nutzung der Website www.riseup.ai setzt die vollständige und uneingeschränkte Zustimmung zu den unten beschriebenen Allgemeinen Nutzungsbedingungen voraus. Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit geändert oder ergänzt werden; die Benutzer der Website www.riseup.ai werden daher gebeten, sie regelmäßig einzusehen. 

Die Website www.riseup.ai ist den Benutzern normalerweise jederzeit zugänglich. Herr Arnaud Blachon kann jedoch beschließen, die Seite für technische Wartungsarbeiten zu unterbrechen. In diesem Fall wird er sich bemühen, die Benutzer im Voraus über die Daten und Uhrzeiten des Eingriffs zu informieren.

Die Website www.riseup.ai wird regelmäßig von Herrn Arnaud Blachon aktualisiert. Ebenso können die rechtlichen Hinweise jederzeit geändert werden: Sie sind jedoch für den Benutzer bindend, der aufgefordert wird, sie in regelmäßigen Abständen zu lesen, um über Änderungen informiert zu sein. 

 

ARTIKEL 2: BEGRIFFSBESTIMMUNGEN

Benutzer: Internetbenutzer, der eine Verbindung zur oben genannten Website herstellt.

Personenbezogene Daten: "Daten, die gleich in welcher Form, direkt oder indirekt, die Identifizierung der natürlichen Personen ermöglichen, auf die sie sich beziehen" (Artikel 4 des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978).

 

ARTIKEL 3: BESCHREIBUNG DER ANGEBOTENEN DIENSTLEISTUNGEN

Der Zweck der Website www.riseup.ai besteht darin, Informationen über alle Aktivitäten des Unternehmens sowie informative Artikel über Ausbildung und Personalwesen bereitzustellen.

Die Website www.riseup.ai ermöglicht es den Benutzern, die Rise Up-Administratoren über Kontaktformulare zu kontaktieren.

Auf der Website www.riseup.ai können die Benutzer auch den Rise Up-Newsletter über Anmeldeformulare abonnieren.

Schließlich ermöglicht www.riseup.ai den Benutzern, Kommentare zu Rise Up-Blog-Einträgen zu veröffentlichen. Der Benutzer verpflichtet sich, in seinen Publikationen die Regeln des Anstandes und die geltenden Rechtsvorschriften zu beachten. Charlotte Adam übt a priori eine Moderation der Publikationen aus und behält sich das Recht vor, die Online-Stellung zu verweigern, ohne dies gegenüber dem Benutzer begründen zu müssen. Der Benutzer bleibt Inhaber aller seiner geistigen Eigentumsrechte. Mit der Veröffentlichung einer Publikation auf der Website www.riseup.ai gibt er dem Verlag jedoch das nicht ausschließliche und kostenlose Recht, seine Publikation direkt oder über einen autorisierten Dritten weltweit auf jedem beliebigen Medium (digital oder physisch) für die Dauer des geistigen Eigentumsrechts darzustellen, zu reproduzieren, anzupassen, zu verändern, zu senden und zu verteilen. Insbesondere überträgt der Nutzer das Recht zur Nutzung seiner Publikation im Internet und in Mobilfunknetzen. Der Verlag verpflichtet sich, bei jeder Verwendung seiner Publikation den Namen des Benutzers anzugeben.

Herr Arnaud Blachon bemüht sich, auf der Website www.riseup.ai möglichst genaue Informationen zur Verfügung zu stellen. Er kann jedoch nicht für Auslassungen, Ungenauigkeiten und Unzulänglichkeiten bei der Aktualisierung verantwortlich gemacht werden, unabhängig davon, ob diese auf ihn selbst oder auf Drittpartner zurückzuführen sind, die ihm diese Informationen zur Verfügung stellen.

Alle auf der Website www.riseup.ai angegebenen Informationen dienen nur zur Information und können sich ändern. Darüber hinaus sind die Informationen auf der Website www.riseup.ai nicht erschöpfend. Sie werden vorbehaltlich aller Änderungen, die seit ihrer ins Netzstellung vorgenommen wurden, zur Verfügung gestellt. 

Die Website www.riseup.ai ist für jeden Benutzer mit Internetzugang von überall her kostenlos zugänglich. Alle Kosten, die dem Benutzer für den Zugang zum Dienst entstehen (Hardware, Software, Internetverbindung usw.), gehen zu seinen Lasten.

Die Website www.riseup.ai verwendet CMS WordPress und Technologien wie MySQL, PHP, Javascript, CSS und HTML. Sie setzt alle ihr zur Verfügung stehenden Mittel ein, um einen qualitativ hochwertigen Zugang zu ihren Dienstleistungen zu gewährleisten. Es handelt sich hierbei um eine Mittelverpflichtung und Herr Arnaud Blachon ist nicht zu einem Ergebnis verpflichtet. 

Herr Arnaud Blachon kann nicht für materielle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung der Website www.riseup.ai verantwortlich gemacht werden. Darüber hinaus verpflichtet sich der Benutzer der Website www.riseup.ai, auf die Website www.riseup.ai mit neueren Geräten zuzugreifen, frei von Viren und mit einem Browser der neuesten Generation, der aktualisiert wurde.

Herr Arnaud Blachon haftet nicht für Ereignisse höherer Gewalt, die zu einem Netzwerk- oder Serverausfall führen.

Der Zugang zu den Diensten der Website www.riseup.ai kann jederzeit ohne Vorankündigung wegen Wartungsarbeiten oder aus anderen Gründen unterbrochen, ausgesetzt oder geändert werden. Der Benutzer verpflichtet sich in Folge einer  Unterbrechung, Aussetzung oder Änderung dieses Vertrags keine Entschädigung zu fordern.

Der Benutzer kann den Administrator der Website www.riseup.ai, Herrn Arnaud Blachon, per E-Mail unter contact@riseup.ai kontaktieren.

 

ARTIKEL 4: GEISTIGES EIGENTUM UND VERLETZUNG DER SCHUTZRECHTE

Herr Arnaud Blachon ist Inhaber der Rechte am geistigen Eigentum oder Inhaber der Nutzungsrechte an allen auf der Website www.riseup.ai zugänglichen Elementen, insbesondere den Texten, Bildern, Grafiken, dem Logo, den Symbolen, dem Ton und der Software. Alle diese Elemente auf der Website www.riseup.ai sind durch das Gesetz über geistiges Eigentum und insbesondere durch das Urheberrecht geschützt.

Jegliche Reproduktion, Darstellung, Änderung, Veröffentlichung, Anpassung aller oder eines Teils der Elemente der Website www.riseup.ai, unabhängig von den verwendeten Mitteln oder Verfahren, ist verboten, es sei denn, es liegt eine vorherige schriftliche Genehmigung von Herrn Arnaud Blachon vor.

Jede unbefugte Nutzung der Website www.riseup.ai oder eines der darin enthaltenen Elemente wird als Schutzrechtsverletzung angesehen und gemäß den Bestimmungen der Artikel L.335-2 ff. des Gesetzes über geistiges Eigentum geahndet.

Der Benutzer verpflichtet sich, die Inhalte der Website www.riseup.ai in einem streng privaten Rahmen zu nutzen. Jegliche Nutzung der Inhalte zu kommerziellen Zwecken ist strengstens untersagt.

Für die vom Benutzer online gestellten Inhalte ist allein der Benutzer verantwortlich. Der Benutzer verpflichtet sich, keine Inhalte ins Internet zu stellen, die die Interessen Dritter beeinträchtigen könnten. Der Benutzer muss die Website  www.riseup.ai gegen rechtliche Schritte, die von Dritten eingeleitet werden können, schadlos halten. 

Der Inhalt des Benutzers kann jederzeit und aus jedem Grund von Herrn Arnaud Blachon entfernt oder geändert werden, solange er gegen die in Frankreich geltende Gesetzgebung, insbesondere gegen die Bestimmungen zum Datenschutz, verstößt. Gegebenenfalls behält sich Herr Arnaud Blachon auch das Recht vor, sich auf die zivil- und/oder strafrechtliche Haftung des Benutzers zu berufen, insbesondere im Falle einer rassistischen, beleidigenden, verleumderischen oder pornografischen Nachricht, unabhängig vom verwendeten Medium (Text, Foto usw.). Der Benutzer erhält keine Rechtfertigung und Benachrichtigung vor der Löschung oder Änderung von Benutzerinhalten.

 

ARTIKEL 5: VERWALTUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Mit der auf dieser Seite beschriebenen Richtlinie zum Datenschutz und zur Vertraulichkeit  verpflichtet sich die Website www.riseup.ai dazu, die personenbezogenen Daten der Benutzer der Website www.riseup.ai unter Einhaltung des französischen Gesetzes zu Informatik und Freiheiten Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978  "Informatique et Libertés", geändert durch die Verordnung Nr. 2011-1012 vom 24. August 2011, mit der die Richtlinie 2009/136/CE umgesetzt wurde, sowie der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates, die seit dem 27. April 2016 in Kraft ist und seit dem 25. Mai 2018 Anwendung findet, zu verarbeiten.

 

ARTIKEL 6: HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Herr Arnaud Blachon kann nicht für direkte oder indirekte Schäden an den Geräten des Benutzers beim Zugriff auf die Website www.riseup.ai verantwortlich gemacht werden, die sich entweder aus der Verwendung von Geräten ergeben, die nicht den oben angegebenen Spezifikationen entsprechen, oder aus dem Auftreten eines Fehlers oder einer Inkompatibilität resultieren.

Herr Arnaud Blachon kann auch nicht für indirekte Schäden (wie Geschäftsverluste oder entgangene Gewinne) verantwortlich gemacht werden, die sich aus der Nutzung der Website www.riseup.ai ergeben.

Die Quellen der auf der Website www.riseup.ai verbreiteten Informationen gelten als zuverlässig. Herr Arnaud Blachon behält sich jedoch das Recht vor, die Zuverlässigkeit der Quellen nicht zu garantieren. Die Informationen auf der Website www.riseup.ai haben rein informativen Charakter. Somit übernimmt der Nutzer allein die volle Verantwortung für die Nutzung der Informationen und Inhalte dieser Website.

Herr Arnaud Blachon kann im Falle höherer Gewalt oder der unvorhersehbaren und nicht verhinderbaren Handlung eines Dritten nicht haftbar gemacht werden.

 

ARTIKEL 7: HYPERTEXT-LINKS

Auf der Website www.riseup.ai. befinden sich zahlreiche weiterführende Hypertext-Links. Die Webseiten, zu denen diese Links führen, unterstehen jedoch nicht der Verantwortung von Herrn Arnaud Blachon, der keine Kontrolle über diese Links hat.

Der Benutzer kann daher Herrn Arnaud Blachon nicht für den Inhalt und die Quellen dieser Hypertext-Links zur Haftung heranziehen.

 

ARTIKEL 8: ENTWICKLUNG DES VERTRAGS

Herr Arnaud Blachon behält sich das Recht vor, die in diesem Vertrag festgelegten Klauseln jederzeit zu ändern.

 

ARTIKEL 9: LAUFZEIT

Die Laufzeit dieses Vertrags ist unbefristet. Der Vertrag tritt für den Benutzer ab dem Moment der Nutzung des Dienstes in Kraft.

 

ARTIKEL 10: ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSBARKEIT

Jede Streitigkeit im Zusammenhang mit der Nutzung der Website www.riseup.ai unterliegt französischen Recht. Der Gerichtsstand fällt unter die ausschließliche Zuständigkeit der Gerichte von Nanterre.

Allgemeine Nutzungsbedingungen aktualisiert am 25.05.2018